Ein Icon von einem Schließ-Kreuz
Suche Finden Sie, wonach Sie suchen - schnell und unkompliziert:

Zubehör & Pflege für Hörgeräte

Im HörTeam halten wir viele kleine Helferlein für Sie bereit, mit denen wir Ihren Alltag mit Hörgerät erleichtern. Unser Angebot beginnt bei der gründlichen Reinigung und Trocknung Ihrer Hörgeräte. Wir machen es Ihnen ganz einfach und bieten Ihnen eine Vielzahl an Hilfsmitteln für jeden Bedarf und ungetrübten Hörgenuss an Ihrer Hörtechnik. Gerne erklären wir Ihnen ganz genau, wie Sie Ihre Hörgeräte mit unseren Pflegeprodukten optimal reinigen und trocknen.

Viele Hörgeräte-Träger nutzen zusätzlich unser praktisches Zubehör wie spezielle Wecker, Zusatzmikrofone und Lichtsignal-Anlagen. Wir demonstrieren Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten gern – vereinbaren Sie einfach einen Termin bei uns.

Praktisches Zubehör für Ihre Hörgeräte

Sie wünschen sich einen speziellen Wecker, der Sie zuverlässig weckt, auch wenn Sie nachts kein Hörgerät tragen? Oder ein kleines Zusatzmikrofon um in Meetings oder Besprechungen bei der Arbeit noch besser zu verstehen? Entdecken Sie unser praktisches Zubehör für zu Hause, das Berufsleben und unterwegs – wir beraten Sie gerne.

Drei verschiedene Phonak Roger Produkte

Kleines Zusatzmikrofon – maximaler Nutzen

Die Roger-Produkte von Phonak unterstützen Sie in allen erdenklichen Situationen, in denen Sie noch besser verstehen wollen. Besonders am Arbeitsplatz oder in lauter Umgebung haben sich die kleinen Zusatzmikrofone bewährt, denn sie ermöglichen jederzeit optimales Sprachverstehen. So kann z.B. der kleine Roger SelectTM bei der nächsten großen Besprechung bequem in der Tischmitte liegen. Der klarste, lauteste Sprecher wird aus der Gruppe fokussiert, verstärkt und über Funk an Ihre Hörgeräte geleitet. Profitieren Sie von unserer Erfahrung – wir beraten Sie gerne.

Ein Wohnzimmer mit Fernseher

Sinnvolles Alltags-Zubehör für entspanntes Fernsehen & Telefonieren

Profitieren Sie als Hörgeräte-Träger von den erstaunlichen Möglichkeiten, die Bluetooth bietet. Im HörTeam halten wir viele Geräte unterschiedlicher Hersteller für Sie bereit, die als Schnittstelle zwischen Ihren Hörgeräten und jeder erdenklichen Audioquelle – wie Fernseher, Telefon, Handy, Stereoanlage – fungieren können. Der Ton wird dann kabellos und ohne Zeitverzögerung in Ihre Hörgeräte übertragen. So genießen Sie perfekten Klang und maximalen Hörkomfort!

Frau schläft im Bett

Besondere Wecker

Gewöhnliche Wecker sind in der Regel nicht laut genug, um Schwerhörige aus den Träumen zu klingeln. Für Menschen mit nachlassendem Gehör und Hörgeräte-Träger, die Ihr Hörgerät nachts ablegen, halten wir spezielle Wecker bereit. Diese wecken zur eingestellten Zeit mit Vibration und lassen den Partner ungestört weiterschlafen. Alternativ gibt es auch Wecker, die besonders laut eingestellt werden können oder die Sie mit Licht aus dem Schlaf holen.

Ein Bild von einem Rauchmelder

Rauchmelder für Hörgeräte-Träger

Seit Anfang 2018 gilt in allen Bundesländern die Rauchmelderpflicht. Durch einen lauten Alarm warnen sie rechtzeitig vor gefährlichem Brandrauch; Voraussetzung dafür ist jedoch, dass man den Alarm hören kann. Doch Hörgeräte-Träger nehmen ihre Hörgeräte nachts heraus – und überhören womöglich den rettenden Alarm. Aus diesem Grund gibt es spezielle Rauchmelder, die mit Blitzlicht und zusätzlichen Vibrationskissen arbeiten. Wir beraten Sie gerne.

Eine von verschiedenen Lichtsignalanlagen

Lichtsignalanlagen

Mit unseren Lichtsignalanlagen verpassen Menschen mit Hörproblemen nichts mehr, denn sie machen Signale sichtbar. Es klingelt an der Haustür oder das Telefon läutet? Kein Problem: Das helle Licht einer Blitzlampe zeigt es zuverlässig an. Gerne beraten wir Sie ausführlich, welche Anlage am besten zu Ihren persönlichen Bedürfnissen passt und welche Möglichkeiten es gibt.

Frau bei einem Seminar

Mobile Induktionsanlage - Perfektes Verstehen in Vorträgen

Sorgen Sie dafür, dass Hörgeräte-Träger Ihre Veranstaltung perfekt hören und verstehen. Wir verleihen unsere praktische, mobile Induktionsanlage – auch Ringschleifenanlage oder Induktionsschleife genannt – für Ihre Veranstaltungen. Sie überträgt akustische Signale wie Stimmen und Musik über ein elektromagnetisches Feld direkt ins Hörgerät – ohne Qualitätsverlust. Gleichzeitig werden störende Nebengeräusche und eine schwierige Raumakustik effektiv ausgeblendet. Sprechen Sie uns an!

Wir erklären Ihnen gerne, welches Zubehör für Ihr Hörgerät sinnvoll ist.

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Hörgeräte

Ihr Hörgerät leistet Ihnen täglich über viele Stunden hinweg treue Dienste. Dabei ist es zusätzlichen Belastungen durch Luftfeuchtigkeit, Schweiß, Haut- und Haarpartikel und Temperaturschwankungen ausgesetzt. Gönnen Sie ihm daher regelmäßige Pflege und Reinigung. Damit verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Hörgerätes.

Ein Foto des Trockengerätes

Zuverlässige Trocknung

Feuchtigkeit ist der größte Feind Ihrer wertvollen Hörtechnik. Die gründliche Trocknung ist daher von großer Bedeutung.

Mit unserem Thermo-UV-Trocknungsgerät ist das besonders einfach zu bewerkstelligen: Legen Sie Ihr Hörgerät für mindestens 3 Stunden (z.B. über Nacht) in das Trockengerät. In dieser Zeit wird das Gerät getrocknet und zusätzlich werden Bakterien durch UV-Bestrahlung von der Oberfläche des Hörgerätes entfernt. Wichtig ist der richtige Standort des Thermo-UV-Trocknungsgerätes: In Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit (Bad, Küche, Schlafzimmer) kann das Gerät nicht effektiv arbeiten. Häufig bietet sich das Wohnzimmer als geeigneter Raum an.

Eine Alternative zur elektrischen Trocknung sind die SilverLite-Trockenkapseln. Das sind mit hygroskopischem Granulat gefüllte Tabletten, die in einem Becher zusammen mit dem Hörgerät dieses innerhalb von 12 Stunden trocknen. Nach etwa 2 Wochen muss die Kapsel ausgetauscht werden. Die Trocknungswirkung ist üblicherweise weniger effektiv als bei der elektrischen Trocknung. Sollte allerdings (z.B. im Urlaub) hohe Luftfeuchtigkeit herrschen, können sie die bessere Alternative darstellen.

Sprechen Sie uns an – wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie Ihr Hörgerät zuverlässig trocknen.

Verschiedenes Reinigungszubehör für Hörgeräte

Hygienische Reinigung

Hörgeräte und Ohrstücke sollten täglich und nur mit speziellen Hörgeräte-Reinigungsprodukten gereinigt werden.

Das Gehäuse reinigen Sie am besten mit einem kleinen Mikrofasertuch. Einmal in der Woche verwenden Sie bitte zusätzlich ein Reinigungsmittel – z.B. unser HörTeam-Reinigungsspray.

Manche Ohrstücke lassen sich vom Hörgerät trennen. Diese Ohrstücke und Gehörschutz reinigen Sie effektiv und schonend mit unseren Reinigungstabletten in der Reinigungsdose. Dazu ziehen Sie das Ohrstück mit Schallschlauch vom Hörwinkel des Hörgerätes ab. Legen Sie es für 30 Minuten in das Reinigungsbad. Danach spülen Sie es mit Wasser ab und trocknen es. Flüssigkeitsreste entfernen Sie zuverlässig mit unserem Airball-Puster. Wenn Ihr Ohrstück fest mit dem Hörgerät verbunden ist, reicht es, das ganze Hörgerät einmal in der Woche mit einem Mikrofasertuch und unserem HörTeam-Reinigungsspray zu säubern.

Wir beraten Sie gerne und demonstrieren Ihnen die geeignete Reinigung Ihres Hörgerätes.

Sichern Sie sich einen Termin und erfahren Sie mehr über die Hörgeräte-Pflege.

Machen Sie es sich einfach!

„Im HörTeam setzen wir alles daran, dass Sie lange Freude an Ihren Hörgeräten haben. Mit unserer hauseigenen Pflegeserie „SilverLite“ geht das besonders leicht und zuverlässig.“

Ursula Siehl, Mitarbeiterin im Backoffice

Portrait von Ursula Siehl
Diese Webseite nutzt Cookies. Mehr dazu
Okay